Hygienebeauftragte Pflegekräfte

Hygienebeauftragte Pflegekräfte wirken entsprechend der Vorgaben des Robert Koch-Instituts (RKI) mit bei der Vermeidung nosokomialer Infektionen sowie der Weiterverbreitung von Krankheitserregern, insbesondere solcher mit Resistenzen. Dies geschieht in Zusam-menarbeit mit der Hygienefachkraft, den hygienebeauftragten Ärzten sowie dem Stations-/ Funktionspersonal. Sie sind Ansprechpartner und Multiplikatoren auf Stationen und in Funktionsbereichen.


Hygienebeauftragte Pflegekräfte wirken mit bei der Qualitätssicherung und leisten dadurch einen wesentlichen Beitrag zum Behandlungserfolg des Krankenhauses.


Die Hauptaufgabe der hygienebeauftragten Pflegekraft liegt in der Unterstützung der Hygienefachkraft bei der Überwachung der Krankenhaushygiene und krankenhaushygienischen Maßnahmen.

Noch nicht fündig geworden?

#annersder auf allen Kanälen